top of page

E-Surfer beim Multivan Windsurf Cup

No Wind, no waves, no problem! Auch in diesem Jahr ist das E-SURFER Team aus Berlin wieder bei einem unserer Stops dabei. Im Gepäck zum Summer Opening Sylt sind die neuesten eFoils der bekanntesten Hersteller. Wer an Tagen ohne Wind und Welle nicht auf das Foilen verzichten möchte, der wird viel Freude mit den Elektro Hydrofoil Surfboards von Marken wie Audi-Aerofoils und Fliteboard haben.

Dank Lithium Ionen Batterie und Elektromotor sind Reichweiten von bis zu 2 Stunden und Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h möglich. Und das alles ohne Lärm und Abgase. Beschleunigt wird mit einer Fernbedienung in der Hand und gelenkt mit dem Körpergewicht. Auch das Auf- und Absteigen wird durch Gewichtsverlagerung gesteuert.



Mit einer Mastlänge von ca. 80 cm gleitet man sanft auch über kabbeliges Wasser oder zieht radikale Kurven. Seit 2022 gibt es neben den Propellerantrieben nun auch eFoils mit Jetantrieb.


Das E-SURFER Team rund um Andrea und Andreas Lakeberg beschäftigt sich seit 2017 intensiv mit Jetboards und eFoils und hat mittlerweile Standorte in ganz Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich und Spanien.


Mehr Infos unter: www.e-surfer.com/de oder live vor Ort beim Summer Opening Sylt vom 17.-21.Mai.







Comentarios


bottom of page