Fabian Wolf neu bei FMX Racing im Team


Fabian Wolf (GER-404) hat sich von einem hoffnungsvollen Nachwuchsfahrer zu einem der Topracer im Multivan Windsurf Cup entwickelt. Für die kommende Saison freut sich Fabian über einen neuen Partner im Boardbereich. Ab sofort ist er auf den schnellen Boards von FMX Racing unterwegs.


FMX Racing ist die Marke der Windsurflegende „Finian Maynard“. Innerhalb von kurzer Zeit haben sich seine Bretter in der Weltspitze etabliert. Mit Tarifa als Basis, hat FMX die Möglichkeit die Bretter am besten Teststandort der Welt zu testen. Insgesamt fünf Bretter umfasst die neue 2022er Range, die unter den Bedingungen vor Ort vom FMX Team bestens entwickelt wurden. Weitere Infos unter https://www.fmxracing.com/

Neu in genau diesem Team ist nun Fabian Wolf, der mit FMX als Partner in der kommenden Saison durchstarten möchte.

Ich freue mich sehr FMX Racing als neuen Partner an meiner Seite zu haben. Ich hatte bereits meine ersten Windsurfsessions mit meinen neuen Brettern und kann es kaum erwarten mit ihnen kommende Saison an den Start zu gehen.“ sagt Fabian Wolf