top of page

Jonne Heimann wechselt zu JP und Neil Pryde


Jonne Heimann (GER-107, JP, Neil Pryde) hatte im vergangenen Jahr eine überragende Saison. Er wurde Multivan Windsurf Cup Slalom Youth Champion 2022 und belegte in der Slalom Jahresrangliste Platz 2. Ab dieser Saison ist der talentierte Youngster mit neuen Sponsoren unterwegs. Er wechselt zu JP Australia und Neil Pryde.


"Ich denke, mit dem Gesamtpaket aus Boards von JP Australia und Segeln uns Foils von Neil Pryde habe ich nun richtig schnelles Material und hoffe, dass ich damit in dieser Saison mein ganzes Potenzial ausschöpfen und mich noch einmal deutlich steigern kann", sagt Heimann.


Zusätzlich wird Jonne Heimann noch von Neilpryde Waterwear, Sonntag Fins, dem Württembergischen Yacht-Club, dem German Sailing Team und Allianz unterstützt. Neben dem starken Engagement im Multivan Windsurf Cup ist Heimann auch noch in der olympischen iQFOiL Klasse aktiv.


"Ich bin extrem motiviert, diese Saison wieder alles zu geben und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit meinen neuen und alten Sponsoren", ergänzt Heimann

Comentarios


bottom of page