Multivan Windsurf Cup 2019 – Premiere in Damp



Vom 16. bis 18. August 2019 sind Deutschlands beste Windsurfer erstmals in Damp an der Ostsee zu Gast. Die Besucher dürfen sich auf spannende Wettfahrten auf dem Wasser und ein abwechslungsreich gestaltetes Eventvillage freuen. Neben dem Multivan Windsurf Cup findet parallel auch noch die Ditsch-WM statt - eine seltene, aber interessante Kombination.  Der Multivan Windsurf Cup repräsentiert die höchste nationale Regattaserie im Windsurfen. Gestartet wird in den Disziplinen Racing, Slalom und Waveriding. Beim vorletzten Event der Saison kämpfen die deutschen Windsurf Profis in Damp um wichtige Punkte für die deutsche Rangliste. „Wir freuen uns, Damp in diesem Jahr als neuen Tourstopp gewonnen zu haben. Als etablierter Wellenreitspot, bietet die Location optimale Voraussetzungen, auch perfekte Windsurfbedingungen für alle Disziplinen zu liefern“, sagt Matthias Regber als Geschäftsführer der Choppy Water GmbH. Neben dem sportlichen Teil laden die vielfältigen Catering- und Shoppingstände zum Schlemmen und Stöbern ein. Wer selbst aktiv werden möchte, kann kostenlos beim Black Label Power Yoga mitmachen. Beim Surfertalk auf der Eventbühne können die Besucher täglich spannende Fakten über ihre Windsurf-Idole erfahren. Abends kann man mit einem Kaltgetränk den Sonnenuntergang genießen, bevor Besucher und Windsurfer gemeinsam zu verschiedenen Live-Bands und DJs bis in die Nacht feiern. 

0 Ansichten

Impressum

 

Choppy Water GmbH
Brammersoll 2
24235 Stein

Germany

Geschäftsführer: Matthias Regber, Nicolas Wendelken, Merle Kittan
 

Amtsgericht Kiel HRB 5561
USt-IdNr.: DE 207 575 795

 

Tel.: +49 (0) 43 43 / 49 46 4-20

Fax: +49 (0) 43 43 / 49 46 4-10

 

E-Mail: event@choppywater.de

© 2014 Choppy Water I Impressum I Datenschutzerklärung