Strahlender Sonnenschein beim Multivan Summer Opening auf Sylt


Im Rahmen des Multivan Summer Opening findet momentan die IFCA Slalom Europameisterschaft am Brandenburger Strand auf Sylt statt. Die besten Windsurf-Slalompiloten Europas sind nach Sylt gereist, um um den offiziellen Europameistertitel zu kämpfen. Am heutigen Tag war der Wind zu schwach für die Wettbewerbe der Windsurfer. So drehte sich alles um das umfangreiche Rahmenprogramm.

Täglich werden Fitnesskurse von BLACK LABEL YOGA und SyltFit angeboten. BLACK LABEL YOGA ist ein fitnessorientierter und sportlicher Yogastil. Er vereint dynamische und kraftvolle Bewegungen, die jeder machen kann: egal ob Eventbesucher, Wettkämpfer, Hobbysportler oder Yoganeulinge. Wer Lust auf eine ganz besondere Erfahrung hat, ist herzlich eingeladen, täglich um 11:00 Uhr und 17:00 Uhr BLACK LABEL YOGA am Strand unter freiem Himmel zu genießen.

Das BootcampInselSylt wurde von der Sylter Fitnesstrainerin Annett Kötting ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um ein abwechslungsreiches Outdoor-Zirkel-Training mit einem 50-minütigen Mix aus Kraft- und Ausdauertraining direkt am Sylter Strand. Die Trainingseinheiten werden täglich um 16:00 Uhr kostenlos am Brandenburger Strand angeboten.

Neben den täglichen Kursen bieten die Whitezu Wave und der Pumptrack den Skatern unter den  Besuchern, die Möglichkeit sich sportlich zu betätigen. Beim Pumptrack handelt es sich um eine Skatebahn, bei der die Fahrer sich mit ihrem eigenen Körpergewicht über die Bahn bewegen. Die Whitezu Wave ist einer echten Welle nach empfunden. Mit speziellen Waveboards haben die Besucher die Chance auch an Land ihre Surfskills zu verbessern.

Der Titelsponsor des Multivan Windsurf Cups - Volkswagen Nutzfahrzeuge - zeigt eine umfangreiche Fahrzeugausstellung. Erlebt die Flotte vom historischen Bulli über Amarok bis zum California und gewinnt tolle Preise.

Auch musikalisch bietet das Multivan Summer Opening beste Unterhaltung mit DJ Moisi. Aus diversen elektronischen Dancetracks und SoulFunkyRockingClassics bis hin zu den Charts, kreiert er unverwechselbare Tunes, die die letzten Abende des Multivan Summer Openings in den Köpfen bleiben lässt. 

Die weitere Aussicht auf das Wochenende lässt keine Wünsche offen. In den nächsten Tagen wird der Wind weiter zu nehmen und bietet bis zum 21. Mai 2018 die Chance auf weitere Wettkämpfe der Windsurfer im Rahmen der IFCA Slalom Europameisterschaften. 

135 Ansichten

Impressum

 

Choppy Water GmbH
Brammersoll 2
24235 Stein

Germany

Geschäftsführer: Matthias Regber, Nicolas Wendelken, Merle Kittan
 

Amtsgericht Kiel HRB 5561
USt-IdNr.: DE 207 575 795

 

Tel.: +49 (0) 43 43 / 49 46 4-20

Fax: +49 (0) 43 43 / 49 46 4-10

 

E-Mail: event@choppywater.de

© 2014 Choppy Water I Impressum I Datenschutzerklärung