LVM Versicherung wird Hauptsponsor beim Multivan Windsurf Cup

Die LVM Versicherung und die Choppy Water GmbH bauen ihre Zusammenarbeit weiter aus. Bereits seit vielen Jahren ist die LVM Versicherung Hauptsponsor beim Multivan Surf Cup Sylt, der größten nationalen Windsurfveranstaltung. Jetzt wird das Engagement auf die komplette nationale Spitzenserie im Windsurfen ausgeweitet. Im Rahmen eines Mehrjahresvertrages hat sich die LVM Versicherung den Hauptsponsorstatus und die Exklusivität für das Versicherungssegment gesichert. Durch die LVM Family World werden ausgewählte Veranstaltungen mit einem attraktiven Programm für Kinder und Familien bereichert.

 

„Wir freuen uns über den Ausbau des Engagements der LVM Versicherung. Die LVM ist seit vielen Jahren Partner beim Multivan Surf Cup auf Sylt und bietet dabei ein tolles Programm für Kinder und Familien. Zahllose Kids haben dort schon das LVM-Maskottchen „Pferdi“ umarmt. Die Ausweitung der Partnerschaft auf die gesamte Tour des Multivan Windsurf Cups wird die Plattform weiter stärken.“, sagt Matthias Regber von der Choppy Water GmbH.

 

Der Multivan Windsurf Cup ist die deutsche Spitzenserie im Windsurfen. Die Veranstaltungen finden an ausgewählten Austragungsorten von Borkum im Westen über Hotspots wie Sankt Peter-Ording und Sylt bis Usedom im Osten statt. Die Terminierung zu Feiertagen bzw. in der Urlaubssaison garantiert Kontakte zu verschiedensten Zielgruppen aus ganz Deutschland. Die Veranstaltungen locken zehntausende von Besuchern an die schönsten Strände Deutschlands. Der Multivan Windsurf Cup bietet ideale Rahmenbedingungen zur Produkt- und Markenpräsentation.

 

Die LVM Versicherung nutzt den Multivan Windsurf Cup zum weiteren Ausbau der Markenbekanntschaft. Bei allen Tourstopps wird sie mit Flaggen und Bannern präsent sein. Direkt an den Sportlern ist das LVM Logo auf dem Lycra und im Segel präsent.

 

Darüber hinaus nutzt die LVM Versicherung die attraktive Plattform bei den Events auf Borkum und in Westerland auf Sylt für eine zusätzliche Aktivierung durch die LVM Family World. Dort wird ein buntes Programm für Kinder und Familien geboten. So können die Besucher die Wettbewerbe der Windsurfer verfolgen, während die Kinder Spaß haben.

 

„Der Multivan Windsurf Cup ist eine sehr gute Plattform für unsere Markenkommunikation. Die Sportart ist sympathisch und bei den Events erreichen wir ein großes Publikum in einer entspannten Urlaubsatmosphäre. Als sich jetzt die Option zur Ausweitung des Engagements bot, haben wir diese Möglichkeit gerne genutzt.“, sagt Georg Kaldewei als Bereichsleiter Marketing bei der LVM Versicherung.


______________________________________________________


Die LVM Versicherung

Rund 3,7 Millionen Kunden mit über 12,7 Millionen Verträgen vertrauen der LVM. Sie gehört mit über 3,9 Milliarden Euro Beitragseinnahmen sowie Kapitalanlagen von über 21 Milliarden Euro zu den 20 führenden Versicherern in Deutschland. Kundenservice vor Ort bieten die rund 2.200 LVM-Vertrauensleute und Agenturpartner mit ihren rund 5.300 Mitarbeitenden und Auszubildenden in den bundesweit vertretenen LVM-Versicherungsagenturen, unterstützt von über 3.900 Mitarbeitenden in der Unternehmenszentrale in Münster sowie im angestellten Außendienst. (Stand: Dezember 2020)

Die Unternehmensgruppe hat ein vollständiges Produktangebot für Privat- und Gewerbekunden. Über die LVM-Kooperationspartner hkk, ebase, Wüstenrot Bausparkasse AG, PEAC Finance und Federated Hermes Inc. bietet sie weitere Versicherungs- und Finanzdienstleistungsprodukte an. (Stand: Januar 2022)

Weitere Infos: www.lvm.de

 

Multivan Windsurf Cup

Der Multivan Windsurf Cup ist die ranghöchste deutsche Regattaserie im Windsurfen. Er besteht aus jährlich vier bis sieben Tourstopps an den schönsten Stränden von Nord- und Ostsee oder auch ausgewählten Spots im Binnenland. Die Internationalen Deutschen Meisterschaften beim Multivan Surf Cup auf Sylt sind alljährlich in der letzten Woche im Juli mit über 120.000 Besuchern der Saisonhöhepunkt für die Windsurfer. Beim Multivan Windsurf Cup werden zwei Disziplinen durchgeführt: Slalom als technische Disziplin und Wave als manöverorientierte Disziplin.

Weitere Infos: www.windsurfcup.de 

 

Choppy Water GmbH

Die Choppy Water GmbH zählt zu den führenden Eventagenturen im Bereich Wassersport. Seit 1998 ist die inhabergeführte Agentur für die Organisation der deutschen Spitzenserie „Multivan Windsurf Cup“ zuständig. 2015 kam mit den Multivan Kitesurf Masters die zweite nationale Topserie im Surfbereich hinzu. Bei bis zu zehn Events an den schönsten Stränden Deutschland bietet die Choppy Water GmbH spektakulären Surfsport, eingebettet in ein attraktives Rahmen- und Partyprogramm.

Weitere Infos: www.choppywater-company.de